Was ist MHM?

Das Besondere an der MHM:


logo mhm


Die Massiv-Holz-Mauer ist eine reine Vollholzwand mit einer Dicke bis zu 34,5 cm. Zur Verbesserung der Dämmeigenschaften werden die einzelnen Schichten mit vielen kleinen Nuten, die ein Luftpolster bilden, profiliert. Diese Luftschichten bewirken einen rund 30% besseren Dämmwert der MHM-Wandelemente als bei Vollholz. Im Unterschied zum „normalen" Holzhaus ist, hierfür keine weitere Dämmung.

Die Bretter werden automatisch kreuzweise verpresst und mit Aluminium-Rillenstiften Schicht für Schicht verbunden. Holz hat die Eigenschaft hauptsächlich in die Breite zu quellen und dann zu schwinden. Durch den kreuzweise aufgeführten Aufbau bei MHM sind Elemente formstabil und es gibt so keinen Schwund.

 

 

 

 

 Die Rohwandelemente werden im Anschluss computergesteuert formatiert, sowie Türen und Fenster ausgeschnitten. Alle Installationsschlitze für Elektro- und Sanitärinstallationen, Aussparungen für Rollläden sowie Anhängebohrungen werden ebenfalls automatisch gefertigt.

So entstehen durch und durch massive Wandelemente, frei von Leim und Chemie, die sich in allen Bereichen des öffentlichen, gewerblichen und privaten Baues einsetzen lassen.

Weitergehende Informationen zur MHM können Sie bei Interesse gerne bei uns Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

was ist mhm1 k     was ist mhm 2     was ist mhm3